Ökumenische Seniorengymnastik

 

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, daß Ihre Muskeln Sie im Stich lassen, daß Sie mehr für Ihre Beweglichkeit und Ihre Kräftigung tun sollten? Dann schauen Sie doch einmal in der "Ökumenischen Seniorengymnastik" vorbei - keine Angst, da geht es nicht um Glaubensfragen! Mit dem Begriff ist einfach gemeint, daß jede und jeder willkommen ist, nicht nur die Mitglieder der Dreikönigsgemeinde.

 

In unterhaltsamer Runde werden dem Alter gemäße Übungen vermittelt, alle kommen in Bewegung, lachen viel dabei, und das Ganze hält nicht nur den Körper, sondern auch den Geist frisch und macht Spaß! Von all dem versteht die kompetente und dynamische Leiterin Eleonore Klar eben eine ganze Menge!

 

Jeden Mittwoch von 10.00 bis 11.00 Uhr
 

im Gemeindehaus, Nelkenweg 4

Leitung: Eleonore Klar

 

 

 

Kontakt: Rita Geck - Telefon: (0611) 2 19 78 oder per E-Mail

- Seniorenkreis Freudenberg am Mittwoch

Der "Seniorenkreis am Mittwoch" trifft sich immer in der Zeit zwischen 15.00 und 17.00 Uhr im Gemeindesaal oder im Konfi-Raum.

AUF GEHT`S !

.. in eine neue Runde bei den Treffen der Seniorinnen in Dreikönig!

 

- Café Dreikönig

Ökumenischer Seniorenkreis "Club 65" Frauenstein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt über das Gemeindebüro.

 

 

Termine:

 

Montag, 14. Mai 2018, 15 Uhr – Musikalisches Kaffeekränzchen im Cafe Festa

 

Mittwoch, 13. Juni 2018 – Busfahrt (Ziel und Zeit noch offen)

 

 

 

Mittwochstreff im Märchenland

Seit vielen Jahren trifft sich ein kleiner Kreis Märchenländer Seniorinnen und Senioren im "Treffpunkt" im Aschenbrödelweg. Die Damen und Herren schätzen den kurzen Weg von zu Hause und die seit vielen Jahren vertraute Atmosphäre dieses Raumes. Zu den einmal im Monat und an hohen Feiertagen stattfindenden Gottesdiensten finden sie sich ebenso ein wie zu den gemütlichen Treffen an jeweils einem Mittwochnachmittag im Monat. Bei Kaffee und Kuchen, Unterhaltung und einem kleinen thematischen Programmpunkt verbringt man einen unterhaltsamen Nachmittag.

 

Kontakt über das Gemeindebüro.

 

 

 

Kaffee-Runde:

 

neue Termine folgen